Reform des Einlagensicherungsfonds

Der Bundesverband deutscher Banken hat den freiwilligen Einlagensicherungsfonds der privaten Banken reformiert. Durch die Reform gestärkt wird insbesondere der Schutz für private Kunden. Die Reform ist zum 1. Oktober 2017 in Kraft getreten. Festgeschrieben ist sie im Statut des Einlagensicherungsfonds.

 

Cookie Einstellungen